Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /home/toffch/public_html/smnu/wp-includes/plugin.php on line 571

Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /home/toffch/public_html/smnu/wp-includes/plugin.php on line 571

Warning: Parameter 2 to M_DataMapper::set_custom_wp_query_where() expected to be a reference, value given in /home/toffch/public_html/smnu/wp-includes/plugin.php on line 269

Warning: Parameter 2 to M_DataMapper::set_custom_wp_query_groupby() expected to be a reference, value given in /home/toffch/public_html/smnu/wp-includes/plugin.php on line 269

Warning: Parameter 2 to M_DataMapper::set_custom_wp_query_fields() expected to be a reference, value given in /home/toffch/public_html/smnu/wp-includes/plugin.php on line 269

Warning: Parameter 2 to M_DataMapper::set_custom_wp_query() expected to be a reference, value given in /home/toffch/public_html/smnu/wp-includes/plugin.php on line 269
Papiliorama.ch | SMNU

Papiliorama.ch

Das Papiliorama ist eine gemeinnützige Stiftung mit dem Ziel, das Publikum für das Schicksal der Tropenwälder und der Artenvielfalt im Allgemeinen zu sensibilisieren. Dabei wird die tropische Natur in den lebenden Ausstellungen so nah wie möglich an die Besucher heran gebracht.  Eine Schwesterstiftung des Papilioramas (die ITCF) schützt konkret 11’000 Hektaren (110 km²) tropischer Natur in Belize, Zentralamerika.

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Tiere und Pflanzen: Erleben Sie das bunte Ballett der exotischen Schmetterlinge, welche frei um Sie herumfliegen, die bizarren Kreaturen der Nacht, die Regenbogentukane und einheimischen Schmetterlinge, die Gliederfüsser mit ihren aussergewöhnlichen Formen und die Wollschweine, die sich als Landschaftsgärtner betätigen. Das Papiliorama in Kerzers nimmt sie mit auf eine spannende Entdeckungsreise!

www.papiliorama.ch

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>